E.F.S. freut sich, die exklusiven Vertriebsrechte für ME-PRO® für landwirtschaftliche Nutztiere und Haustiere in den Beneluxstaaten und den deutschsprachigen Ländern erhalten zu haben.

ME-PRO®

ME-PRO® steht für „Microbially Enhanced PROtein“. ME-PRO® ist eine hochwertige pflanzliche Proteinquelle aus den USA, die aus nachweislich gentechnikfreien Sojabohnen hergestellt wird.
Es wurde speziell als alternative Proteinquelle für Aquakulturen entwickelt und wird bereits weltweit eingesetzt.

Aufgrund eines einzigartig optimierten Fermentationsprozesses mit dem natürlich vorkommenden und biologisch zertifizierten Mikroorganismus Aureobasidium pullulan hat dieses Produkt ein Aminosäureprofil (RP >70 %) und eine Feinheit (±150 Mikrometer), die perfekt zum Nährstoffbedarf von Jungtieren passen. Das Aminosäureprofil liegt zwischen dem von Fischmehl und Blutplasma, was das Produkt zu einer einzigartigen pflanzlichen Proteinquelle macht.

Jungtiere

Wissenschaftliche Versuche mit Ferkeln zeigen, dass ME-PRO® eine sehr hohe ileale Verdaulichkeit aufweist. Bei Ferkeln mit einem durchschnittlichen Körpergewicht von 10 kg, konnte eine durchschnittliche ileale Verdaulichkeit von 81 % RP bewiesen werden. (im Vergleich zu einer durchschnittlichen ilealen Verdaulichkeit von 68,2 % RP bei einer Ration mit Fischmehl). Ferkel mit einem durchschnittlichen Körpergewicht von 30 kg wiesen im Vergleich zu anderen Ferkeln sogar eine durchschnittliche ileale Verdaulichkeit von 90,3 % RP auf (im Vergleich zu 88,8 % RP bei Fischmehl).
Andere wissenschaftliche Versuche weisen darauf hin, dass die Anzahl der Ferkel mit Durchfallerkrankungen durch die Zugabe von ME-PRO® reduziert wird.

Eines der Erfolgsgeheimnisse von ME-PRO® ist der spezielle Fermentationsprozess.

Neben einer hohen Schmackhaftigkeit/Palatabilität überzeugt ME-PRO® durch einen sehr geringen Gehalt an antinutritiver Substanzen wie NSP, Lektinen und Trypsinhemmern. Dank des Fermentationsprozesses ist zudem die Phosphorverdaulichkeit sehr hoch. Fütterungsversuche mit Ferkeln zeigen, dass die Phosphorverdaulichkeit ohne Phytase bei herkömmlichem Sojamehl nicht über 56 % liegt. In der gleichen Studie konnte für ME-PRO® eine Phosphorverdaulichkeit von >89 % bewiesen werden, ohne das eine Phytasezulage erfolgte!

ME-PRO® ist in Säcken à 25 kg oder Bigbags à 1 000 kg erhältlich. Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten!